abdriften


abdriften

* * *

ạb||drif|ten 〈V. intr.; ist; a. fig.〉 vom Kurs abweichen, (in eine andere Richtung) abgetrieben werden ● seine Aufmerksamkeit driftete immer wieder ab 〈fig.〉

* * *

ạb|drif|ten <sw. V.; ist:
Abdrift erleiden, vom Kurs, von der eingeschlagenen Richtung abweichen:
das Boot driftete ab;
Ü die Partei ist nach rechts abgedriftet.

* * *

ạb|drif|ten <sw. V.; ist: Abdrift erleiden, vom Kurs, von der eingeschlagenen Richtung abweichen: das Boot driftete ab; Ein Raubvogel kreiste in Gebirgshöhe, driftete ab und verschwand (Meckel, Suchbild 171); Ü dass die Mutterpartei ... immer weiter nach rechts abgedriftet sei (Saarbr. Zeitung 20. 12. 79, 2); Erzählton, Diktion und Figurenperspektive ... driften am Schluss des Buches bis ins Ironische ... ab (NNN 6. 12. 88, 3).

Universal-Lexikon. 2012.